7. - 14. August 2016
Meisterwerke der Klassik und Romantik

Liebe Musikfreunde,
herzlich willkommen auf der Homepage des Kammermusikfests Kloster Kamp am Niederrhein!
In vielen Ländern dieser Erde, so zum Beispiel in China, in Mexico und auch in Italien gilt die 13 als Glückszahl und auch wir schätzen uns überaus glücklich, nun bereits zum 13. Mal das Kammermusikfest Kloster Kamp zu veranstalten!

Vom 7. - 14. August 2016 wird es wieder soweit sein, dann heißt es "Bühne frei!" für die stets öffentlichen Proben und die Konzerte dieses außergewöhnlichen Festivals. Freunde von Nah und Fern warten schon lange darauf, dann wieder die ganz besondere Festivalatmosphäre des "klingenden Klosters" auf dem Kamper Berg genießen zu können.
Unter den Künstlern aus aller Welt, die sich wieder zu unterschiedlichen Ensembles formieren werden, wird es vertraute aber auch einige höchst spannende neue Gesichter geben. Auch wird es neue Konzertstätten geben und auch das neue Programm birgt eine Vielzahl von Highlights und neuen Impulsen.
Besonders für unsere kleinen Besucher bieten die stets öffentlichen Proben beste Gelegenheit, klassische Musik live zu erleben, ohne wie im Konzert die ganze Zeit still sitzen bleiben zu müssen.
Zusätzlich lockt der nahe gelegene Abenteuerspielplatz zum Austoben, während die Eltern der Musik lauschen: Das Kammermusikfest bietet Musik als Familienerlebnis und ermöglicht einen ungezwungenen Zugang zur klassischen Musik.
Der Eintritt zu den Proben ist frei.

Wir freuen uns auf das Wiedersehen,
Katharina Apel, Alexander Hülshoff und Jeannette von der Leyen

Kartenvorverkauf hier über diese Homepage sowie in unseren bewährten Vorverkaufsstellen:
- Geistliches und Kulturelles Zentrum Kloster Kamp
- Schuhhaus Seiltgen in Moers, Kirchstraße 8 (Nähe Altmarkt)
- Stadtinformation Moers Marketing GmbH
- Kulturbüro Rheinberg (zusätzlich für die Matinée)
- Bürgerbüro Neukirchen-Vluyn (zusätzlich für das Abschlusskonzert)